Spin Deutschland | VHT-orientiertes Wahlseminar an der Dualen Hochschule Ba-Wü in Stuttgart
2280
post-template-default,single,single-post,postid-2280,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

VHT-orientiertes Wahlseminar an der Dualen Hochschule Ba-Wü in Stuttgart

Wie es der Sozialen Arbeit gelingen kann, langfristig und konsequent an Stärken anzusetzen und sich an Lösungen zu orientieren – damit beschäftigen sich VHT- Ausbilder und Supervisor Arndt Montag und VHT-Coach Felizitas Balzer in einem neuntägigen Wahlseminar an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg mithilfe des Angebots der videobasierten Methode VHT.

In Zusammenarbeit von Arndt Montag, Anja Pala, Felizitas Balzer und Frau Professorin Finkel ist eine Ausschreibung entstanden, welche die Studierenden sehr angesprochen hat. Mit Frau Professor Finkel  gibt es damit –  neben Frau Professor Schierer (Ev. Hochschule) – eine weitere Professorin an einer Hochschule in Baden-Württemberg, die der Methode VHT sehr zugewandt ist.

Der Kurs war sehr schnell ausgebucht. 13 Studierende der Sozialen Arbeit im 5. Semester lassen sich derzeit vom VHT begeistern. Immer mehr Studierende sind interessiert, über die Methode zu schreiben bzw. ihre Thesis anzufertigen.

Das nächste Wahlseminar an der DHBW beginnt im April. Auch dieses ist  bereits wieder ausgebucht!

Foto vlnr: Felizitas Balzer, Arndt Montag, Anja Pala

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.