Spin Deutschland | Über uns
9
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-9,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

WER IST SPIN-DGVB ?

SPIN-DGVB e.V., die Deutsche Gesellschaft für Videobasierte Beratung, ist ein gemeinnütziger, demokratisch verfasster Verein, der seit 1996 erfolgreich die Verbreitung der aus den Niederlanden stammenden Methode VHT in Deutschland voranbrigt. Er ist in sechs Landesverbände und einen Bundesverband gegliedert und somit flächendeckend präsent.

Die SPIN-DGVB verfügt über mehr als 1000 voll ausgebildete Fachkräfte vor Ort und ein bundesweit gut geknüpftes Netz von Ausbilder*innen und Supervisor*innen. SPIN-DGVB e.V. ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF).

So sind wir aufgebaut

Der Bundesverband vertritt die gemeinsamen Interessen nach innen und nach außen. Er erlässt u.a. die Ausbildungsrichtlinien, kontrolliert Ausbildungsstandards und führt Zertifizierungen sowie die Ausbildung und Supervision der Ausbilder*innen durch. Er ist darüberhinaus zuständig für Qualitätssicherung, die bundesweite Öffentlichkeitsarbeit und sowie die Vernetzung mit internationalen VHT-Organisationen.

Die Landes- bzw. Regionalverbände sind Kontakt- und Beratungszentren für Interessent*innen und VHT-Professionals in der Region. Sie organisieren die Ausbildung vor Ort und sichern die Qualität des VHTs durch Intervisionsgruppen und Fortbildungsangebote. Sie sind Anlaufstelle für Anfragen der Jugendhilfeträger und vermitteln Kontakte zu nach SPIN-Standards qualifizierten VHT-Professionals aus der Region.

Termine

Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Unsere Gremien

Ausbildungskommission
(AK)

Die AK trifft sich 2x pro Jahr im Rahmen der bundesweiten Veranstaltungen, der Vorsitz rotiert alle 2 Jahre.
Aufgaben: Alle Belange, die die Ausbildung betreffen, Zuarbeit für den Bundesvorstand in Bezug auf Ausbildungsrichtlinien und spezielle Ausbildungsfragen sowie perspektivische Fragen der Ausbildung.
Koordination: Irene Goltsche
E-Mail

Zertifizierungskommission (ZK)

Die ZK setzt sich aus 6 SPIN-AusbilderInnen zusammen. Jeweils am Jahresende findet ein Treffen statt.
Aufgaben: Aufstellen des Zertifizierungsplans für das kommende Jahr, alle Belange, die die für die Vorbereitung, den Verlauf und im Nachgang zur Zertifizierung von Bedeutung sind, Erfahrungsaustausch und Entwicklungsfragen.
Koordination: Udo Heimbürger
E-Mail

Fachbeirat
(FB)

Der Fachbeirat setzt sich zusammen aus je 1 Delegierten der Landesverbände sowie einem Vorstandsmitglied. Er trifft sich zweimal im Jahr.
Aufgaben: Erarbeitung inhaltlich-fachlicher Positionen zu VHT. Er berät den Vorstand und arbeitet diesem zu.
Koordination: Dagmar Müller-Geffken
E-Mail

Masterclass-
Treffen
(MC)

Die  Masterclass-Ausbilder*innen treffen sich 2x jährlich.
Aufgaben: Setzen von Standards als höchstes fachliches Gremium, Arbeitsmaterialien, Veröffentlichungen. Zuarbeit für den Vorstand.
Koordination: Marita Brümmer
E-Mail

Unser Vorstand

Christine Rössel

1. Vorsitzende von SPIN-DGVB e.V.

Deborah Ehl-Recknagel

Zuständig für den Bereich Ausbildung

Dagmar Müller-Geffken

Zuständig für Fachfragen

Kerstin Gloger-Wendland

Schatzmeisterin

Stephen Church

Schriftführer

Matthias Sanne

E-Mail

Hannelore Gens

Geschäftsführerin

Marlene Mareis

Leiterin der Geschäftsstelle

 

Wir sind Mitglied: