Spin Deutschland | Zertifizierungstag 30.06.2020 – Willkommen 4 Neue VHT-Professionals !
1946
post-template-default,single,single-post,postid-1946,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Zertifizierungstag 30.06.2020 – Willkommen 4 Neue VHT-Professionals !

Der 30.06.2020 bescherte SPIN-DGVB gleich vier neue VHT-Fachkräfte! In Wetzlar wurden zwei Kolleg*innen zertifiziert – Miriam Strassheim (VHT-Coach) und Clemens Fink (VHT-Guide) – und in Neuwied erreichten Alisa Altgeld und Maximilian Busch den Abschluss als VHT-Practitioner. Miriam Strassheim und Clemens Fink sind Mitarbeiter*innen des ASK Wetzlar, Alisa Altgeld und Maximilian Busch arbeiten in der Heiltherapeutischen Intensivgruppe der Jugendhilfe „heidehaus“, Neuwied. Die Ausbilder*innen  Wolfram Herr und Hannelore Gens hießen die neuen Kolleg*innen herzlich im Kreis der SPIN-DGVB Fachkräfte willkommen und äußerten sich begeistert über die Qualität des Erreichten.
Udo Heimbürger von der Zertifizierungskommission und die Leiterin der Jugendhilfe „heidehaus“ Sybille Hass-Machill schlossen sich ihnen an.

(vlnr.: Maximilian Busch, Hannelore Gens, Alisa Altgeld, Sybille Hass- Machill, Wolfram Herr, Clemens Fink, Miriam Strassheim, Udo Heimbürger)

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.