Spin Deutschland | Online – Fachtag „Familienaktivierung – Multifamilientherapie als Konsequenz und Chance“ mit Eia Asen
2837
mec-events-template-default,single,single-mec-events,postid-2837,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Online – Fachtag „Familienaktivierung – Multifamilientherapie als Konsequenz und Chance“ mit Eia Asen

Am 15. Oktober 2021 findet ein Online-Fachtag „Familienaktivierung- Multifamilientherapie als Konsequenz und Chance“ , anlässlich des 202  jährigen Jubiläum der Paulinenpflege der Stiftung Jugendhilfe aktiv in Stuttgart-Rohr statt.

MFT Praktikerinnen und Praktiker aus dem Bundesgebiet bieten einen Einblick in die unterschiedlichsten Anwendungsfelder der Multifamilientherapie. Im klinischen, schulischen und sozialpädagogischen Settings wird die systemische Methode MFT seit Jahren erfolgreich in Familiengruppen angewendet.

Den Hauptvortrag wird Prof. Dr. med. Eia Asen halten. Er arbeitet in London seit 45 Jahren mit High-Risk-Familien. Mit der von ihm mitentwickelten Methode lassen sich viele Kinder mit schweren Verhaltensauffälligkeiten integrieren.

Hier geht’s zum Flyer und zum Programm: Flyer Fachtag MFT am 15 Oktober final

Einen Videobeitrag finden Sie unter: https://www.youtube.com/watch?v=vfpwVwy0-Qw

Nähere Informationen zum Fachtag und Anmeldung unter https://www.fobi-aktiv.de/kurse-seminare/fachtag-mft/

 

 

Datum

Okt 15 2021

Uhrzeit

9:00 - 16:00

Ort

Online
Zoom Meetings
Kategorie
QR Code
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.