Spin Deutschland | Herausfordernde Kinder – Sicher kommunizieren und lenken
3069
mec-events-template-default,single,single-mec-events,postid-3069,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Herausfordernde Kinder – Sicher kommunizieren und lenken

Verhaltensauffälligkeiten von Kindern wirken sich meistens störend auf den Tagesablauf in jedem Kontext ob Kindertageseinrichtung, Schule, stationäre Gruppen etc. aus. Herausforderndes Verhalten führt schnell zu einem „Teufelskreis“, an dessen Ende das Kind als „Problemkind“ im Fokus steht. Pädagogische Teams sind in solchen Fällen gleichermaßen involviert und gefordert.
Es stellt sich die Frage: Wie kann das Kind in seiner gesunden sozialen Entwicklung gefördert werden? Dabei lohnt es sich, auf die Elemente einer klaren und verbindlichen Kommunikation mit diesen Kindern zu schauen. Diese kommunikativen Aspekte werden als Baustein einer systemischen Sichtweise gesehen. Dieses Seminar bietet Pädagogen und Sozialarbeitern Gelegenheit, tiefer in die Thematik des herausfordernden Verhaltens bei Kindern einzusteigen und Lösungswege zu gestalten.

Inhalte:

  • Kommunikationsbedürfnisse (nicht nur) des Kindes
  • Elemente einer guten Basiskommunikation
  • Entwicklungsfördernde Interaktionen
  • Konkrete, sofort umsetzbare Handlungsstrategien für den Umgang mit dem Kind

Methoden:

  • kurze theoretische Einheiten
  • anschauliches Erarbeiten der Basiskommunikation anhand von Videosequenzen
  • eigene Übungen

Zielgruppe: Pädagogen, Sozialarbeiter, Leitungskräfte sozialer Einrichtungen etc., max: 12 Personen
Termin: Montag, 21.02.2022, von 9.00–16.30 Uhr
Ort: Martener Hellweg 35,  44379 Dortmund (Nähe Uni)
Dozentin: Renate Berenz-Weigt, Dipl.-Heilpädagogin, Video-Home-Trainerin/ VHT Ausbilderin/Supervisorin (SPIN-DGVB)
Kosten: 160,00 € (bei Anmeldung bis 3 Wochen vor dem Seminar, danach 180,00 €)
Anmeldung: Formlos unter: info@rbw-heilpaedagogik-dortmund.de

Auch als Inhouse Seminar buchbar.
Dieses Seminar wird im Rahmen der Weiterbildung zum VHT-Professional als TPS anerkannt

Datum

Feb 21 2022

Uhrzeit

9:00 - 16:30

Ort

Dortmund
Dortmund
QR Code
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.