Spin Deutschland | Einführung in die ressourcenorientierte Videoanalyse der videobasierten Beratung VHT (Video-Home-Training) – Noch einige Plätze frei!
2562
mec-events-template-default,single,single-mec-events,postid-2562,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Einführung in die ressourcenorientierte Videoanalyse der videobasierten Beratung VHT (Video-Home-Training) – Noch einige Plätze frei!

Videobasierte  Beratung hält mehr und mehr Einzug in die verschiedenen pädagogischen und sozialen Arbeitsfelder. Was kennzeichnet eine ressourcenorientierte Videoarbeit und wie kann diese unterstützend genutzt werden?

Schwerpunktthemen:
• Einführung in die Basiskommunikationsprinzipien – Was genau beobachten wir in der Interaktion?
• Kennenlernen der Mikroanalyse – Das kleinschrittige Arbeiten fokussiert uns
• Kennenlernen der Arbeitsweise nach SPIN – DGVB – Eine entwicklungsfördernde Haltung
• Praktische Übungen zur Interaktionsanalyse – Gern auch an Videosequenzen aus Ihrem Arbeitsalltag

Teilnehmen können Fachkräfte mit psychosozialem Grundberuf, z.B. aus Kita, Mutter-Kind-Einrichtungen, sozialpädagogische Familienhilfe, Frühförderstellen, Wohngruppen, Beratungsstellen, Familienkliniken oder auch Fachkräfte die in der Aus- und Weiterbildung tätig sind (Praxisanleiter).

Leitung i.V. von Annett Gehres: Hannelore Gens,  VHT Masterclass-Ausbilderin und Lehrsupervisorin (SPIN-DGVB)
Anmeldung bis 15.06.2021 bei Frau Blum Fort-Weiterbildung.SPIN-Nord@gmx.de .
Für Kurzentschlossene: Sichern Sie sich einen der letzten Plätze und melden Sie sich  bis zum 14.06.2021 bei Frau Blum an!

Der Impulstag wird mit 10 UE für die erste Stufe der bundesweiten SPIN – DGVB Ausbildungsrichtlinien anerkannt (Basiskurs) .

Datum

Jun 30 2021

Uhrzeit

9:00 - 17:30

Ort

Online
Zoom Meetings
QR Code
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.