Spin Deutschland | Systemisches Arbeiten mit VHT – Theorie-Praxis-Seminar (TPS)
2225
mec-events-template-default,single,single-mec-events,postid-2225,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Systemisches Arbeiten mit VHT – Theorie-Praxis-Seminar (TPS)

Das Theorie-Praxis-Seminar (TPS) umfasst 8 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten und ist ein Baustein der Weiterbildung zum VHT-Professional. Es kann auch als allgemeine Fortbildung gebucht werden.

Dieses TPS stellt das VHT in einen Zusammenhang mit Theorie und Praxis des systemischen Arbeitens und arbeitet die systemischen Aspekte der videobasierten Beratung VHT heraus.

Dozentin: Annett Gehres, VHT -Ausbilderin und Supervisorin (SPIN-DGVB) annett.gehres@gmx.de
Ort: Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) OV Luckau/Dahme, Nordhag 17-19
Datum: 09.06.2021, 09.00 – 16.00 Uhr
Anmeldung und weitere Informationen: Fort-Weiterbildung. SPIN-Nord@gmx.de

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jun 09 2021

Uhrzeit

8:00 - 18:00

Ort

ASB OV Luckau/Dahme, Dahme
QR Code
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.